Ferienhausurlaub an der Ostsee

Kiel-Ostsee

Ein herrliches Urlaubsgebiet ist die Ostsee. Sie zeichnet sich durch vielfältige Landschaften und Küstenformen aus, dazu gesellen sich unzählige Inseln. Ein Urlaub an der Ostsee ist praktisch in jeder Jahreszeit möglich, je nachdem was man als Urlauber erleben möchte. Sicher ist im Sommer Hauptsaison, aber auch die Blütezeit im Frühling und die Herbststürme reizen so manchen Besucher. Selbst Winterwanderungen an den Stränden sind durchaus begehrt. Da die Küstenregionen aller Anrainerstaaten eine gute Infrastruktur besitzen, ist ein Aufenthalt hier ein wahres Vergnügen. Als Quartiere bieten sich das ganze Jahr über Ferienwohnungen oder Ferienhäuser an.

Eine Ferienwohnung an der deutschen Ostseeküste

Ostsee-BadeurlaubDurch die lange Geschichte des Ostseeraumes haben sich zu Zeiten der Hanse und der deutschen Kaiser viele alte Städte etabliert. Lübeck, Kiel oder Rostock sind nur ein paar Beispiele. Aber dazwischen haben gerade die Kaiser und Könige in diesen Zeiten Seebäder gründen lassen, wo sie sich vom Regieren erholen konnten. Längst sind die Zeiten vorbei, wo sich dort nur Adlige tummeln dürfen. Menschen aus aller Welt, Singles und Familien wohnen heute in diesen Städte und kleineren Orten, oft in Ferienwohnungen. Dabei ist das Angebot sehr vielfältig, sodass eine Familie auch ein geräumiges Ferienhaus auch mit Pool mieten kann. Von diesen Urlaubsquartieren aus lassen sich tolle Urlaubstage erleben. Ob das am Strand beim Sonnenbaden ist oder bei einer Besichtigung der vielen Sehenswürdigkeit, ist dabei nebensächlich, jeder wie er mag. In Kiel lädt das Holsteiner Tor ein, in Flensburg das Nordertor. Flensburger oder Kieler Förde sind tolle Segelparadiese und die Strände mit den schönen Strandkörben laden zum Sonnen oder Baden ein. Wassersport ist angesagt und Relaxen für gestresste Stadtmenschen sowieso. Für Besichtigungen haben die Bauherren der vergangenen Jahrhunderte bestens gesorgt. So wäre das Wasserschloss in Glücksburg mit seinen vielen Nebengebäuden und dem Rosarium einen Besuch wert, von einer Ferienwohnung im Kurort Glücksburg sicher ein Katzensprung. Ein weiteres Urlaubsparadies ist Eckernförde. Hier warten kilometerlange Sandstrände auf die Gäste, Segler und Surfer tummeln sich in der gleichnamigen Bucht. Sehr beliebt und bekannt ist auch der Timmendorfer Strand. Die Badestrände an der deutschen Ostsee ziehen sich natürlich bis zur polnischen Grenze hin, mit vielen schönen Städtchen und herrlichen Ferienwohnungen.

Ferien auch auf den Inseln der Ostsee

Typischer OstseestrandDie Ostsee verspricht nicht nur einen schönen Urlaubsaufenthalt, sie macht ihn auch wahr. Gerade auf den malerischen Inseln wie Rügen oder Usedom liegen herrliche Badeorte, Seebäder aus Zeiten der Kaiser und natürlich viel Sehenswürdigkeiten, dazu ist die Umgebung Natur pur, viele Landschaftsschutzgebiet und Naturschutzgebiet sind ausgewiesen, um das alles zu erhalten. Wer wandern möchte, kann das gut am Strand oder auch ins Innere der Inseln tun. Selbstverständlich können von Ferienwohnungen auf den Inseln aus auch tolle Ausflüge per Rad oder Bus unternommen werden. Einmalig ist aber auch für Landratten eine Schifffahrt zu einer benachbarten Insel der ins Ausland wie Dänemark oder Schweden. Auch Dänemark bietet mit seinen Inseln in der Ostsee enorme Möglichkeiten für einen Urlaubsaufenthalt. Neben Stränden, soweit das Auge reicht, sind hier auch bauliche Leckerbissen zu entdecken. Auf der größten Insel Dänemarks und der Ostsee, Seeland, stehen für Urlauber tolle Ferienwohnungen und -häuser bereit. Neben kleineren Städten, die hier beheimatet sind wie beispielsweise Roskilde mit seinem sehenswerten Dom, befindet sich auf diesem Eiland auch die Hauptstadt Kopenhagen. Dänemarks Metropole hat natürlich viele Ferienwohnungen im Angebot und die Sehenswürdigkeiten reichen für viele Urlaubstage.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in den Nachbarländern an der Ostsee

Ostsee-FischerbootDänemark, Schweden oder auch Polen bieten den Gästen ebenso tolle Ferienwohnungen oder Ferienhäuser an. Der Komfort und die Infrastruktur dort lässt nichts zu wünschen übrig. Auch dort sind aus vergangen Zeiten tolle Bauwerke zu sehen und die Natur ist auch dort teilweise noch unberührt. In Polen ziehen sich von Stettin bis Danzig flache Küstenabschnitte mit schönen Sandstränden entlang, im nahen Hinterland sind Wälder und Seen. Hier ist Natur pur. Neben den Wassersportarten und natürlich Baden und Sonnen bieten sich ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren an. Aber auch die Städte wie Stettin oder Danzig haben viele Sehenswürdigkeiten im Repertoire und das kulturelle Angebot ist ähnlich wie in deutschen Landen enorm. Einen erholsamen Urlaub in einer Ferienwohnung kann ein Gast in der Ferienregion Smaland in Schweden verbringen. Zeit zum Relaxen und Erholen oder aber für eine Pirsch ins Landesinnere auf der Jagd nach Fotomotiven. Vielleicht läuft einem ja ein lebendiger Elch vor die Kamera.

Bildquelle: Pixabay.com

Hinterlasse einen Kommentar

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>