Kreuzfahrtreisen – Mit Kreuzfahrten die Welt erkunden

Kreuzfahrtreisen

Wer einmal dem Alltag für einige Tage oder auch Wochen entfliehen möchte, der kann mit einer Kreuzfahrtreise einen tollen Luxusurlaub erleben. Denn die hoch modernen Kreuzfahrtschiffe bieten einen sehr hohen Standard eines 5-Sterne-Hotels. Bestmöglicher Komfort und erstklassiger Service erwartet alle Passagiere. So können die Feriengäste sich unter anderem über eine herausragende Küche und ein einmaliges Unterhaltungsprogramm an Bord freuen. Abende können in einer Bar verbracht werden, ein tolles Event besucht werden oder aber der Pool an Bord sorgt für die nötige Urlaubsstimmung.

Während Kreuzfahrtreisen bestehen zahlreiche Möglichkeiten, neue Leute kennen zu lernen, in Restaurants zu gehen oder einfach einmal sich für den nächsten Ausflug im Fitnessraum fit zu machen. Oder ganz einfach einmal an der Reling stehen, die herrliche Aussicht genießt sowie dabei den tristen Alltag vergessen.

Kreuzfahrtreisen vom Mittelmeer bis zum Nil

Kreuzfahrtreisen auf dem Mittelmeer erfreuen sich großer Beliebtheit, hier können Länder wie Frankreich, Griechenland, Italien oder Kroatien kennengelernt werden. Während wunderschöner Ausflüge besteht zudem die Möglichkeit, die schönsten Länder der Welt zu erkunden, die oftmals noch zahleiche architektonische Überreste aus der Zeit der Antike bieten.

Nil-Kreuzfahrt-LuxorAber auch wunderschöne Fjorde locken die Kreuzfahrer. Reisende, die sich eher für Exotik interessieren, werden bei einer Buchung der Südsee oder der Karibik fündig. Neben den vielen Ozeanen dieser Welt warten aber auch noch weitere Flüsse auf ihre Gäste. So ist beispielsweise der Nil ein besonderes Highlight bei Kreuzfahrtreisen. Aber auch der Rhein oder die Donau haben einiges an Überraschungen für den Feriengast zu bieten. Mit den modernen Kreuzfahrtschiffen werden viele Urlaubsträume wahr, unabhängig davon, ob nun die Flüsse Südamerikas, asiatische oder deutsche Flüsse befahren werden.

Auf den Flüssen und Meeren unterwegs

Ein zauberhaftes Ambiente sowie hervorragender Service erfüllt nahezu sämtliche Erwartungen, die ein Reisegast an moderne Kreuzfahrtschiffe stellt, um einen unvergesslichen Luxusurlaub wie in einem 5-Sterne-Hotel erleben zu können. Hierzu tragen nicht zuletzt auch die schönsten Ausflüge und Landgänge bei.

Das Baltikum per Kreuzfahrtreisen entdecken

Mit der Ostsee verfügt die Erde über das größte Brackwassermeer, an deren Ufern einst die Hanse zu Zeiten des Mittelalters einen regen Handel trieb und schmucke Städte und Häfen entstehen ließ. So kann vom Deck eines Kreuzfahrtschiffes aus unter anderem das weiße Gebäude vom Senatsplatz zu Helsinki bestaunt werden, vorbei geht es an Stockholms rotem Stadshus, sehr beliebt ist auch die „Kleine Meerjungfrau“ in Kopenhagen als Ausflugsziel.

Riga erwartet ihre Gäste in einem geschlossenen Jugendstilensemble, in Sankt Petersburg begeistern zahlreiche Gäste die berühmten „Weißen Nächte“. Die Stadt öffnet jedes Jahr zur Sommersonnwende bis zu fünf Newa-Brücken und ermöglicht es so den großen Kreuzfahrtschiffen, an den prächtigen Palästen vorbei zu fahren. Während eines Landgangs darf der Besuch der Eremitage auf keinen Fall ausgelassen werden. Hier sind in mehr als 350 Sälen die größten Kunstmuseen der gesamten Welt untergebracht. einem Landgang darf der Besuch in der Eremitage keinesfalls fehlen.

Fjorde, Trolle und hölzerne Kontorhäuser entlang an Norwegens Küsten

Norwegen besticht durch seine herausragende Schönheit. Durch den Oslofjord, mit einer Vielzahl von Inseln bestückt, wird die Hauptstadt des Königreiches erreicht. Bereits von weitem werden die Passagiere vom klobigen Rathaus begrüßt. Direkt von Oslo aus geht die Kreuzfahrtreise weiter auf die Nordsee, wo die alte Hansestadt Bergen besucht wird.

Fjord-Kreuzfahrt-NorwegenHier werden Landgänge in Bryggen angeboten. Die Kontorhäuser des Ortes sind allesamt aus Holz gebaut und stehen windschief. Etwa 80 Kilometer hinter Bergen kann der Sognefjord besucht werden. Dieser verästelte Meeresarm ist mit seinen 1308 Metern der tiefste Fjord ganz Europas. Die norwegische Kreuzfahrtreise endet schließlich mit der Einfahrt in den Geranger, wo sich tosende Wasserfällen ihren Weg zum Ozean bahnen. Am Ende des Tals erwartet die Kreuzfahrer ein malerisches Dorf. Ausgehend vom Geiranger winden sich die Serpentinen empor zu den weltbekannten Trollstigen.

Hinterlasse einen Kommentar

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>