Vorstellung Routenplaner24

Routenplaner24

Der Straßenatlas im Auto gehört wohl immer mehr der Vergangenheit an. Über 80 Prozent aller Autofahrer, die längere Routen fahren und unbekannte Strecken bewältigen müssen, nutzen ein Navigationssystem der neuen Generation. Die Mehrzahl der neuen Navigationssysteme bietet in der individuellen Routenplanung jedoch nur eingeschränkte Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten. Diese beschränken sich in der Regel auf die Auswahl zwischen schnellster und kürzester Strecke. Auch Autobahnen lassen sich in den Einstellungsmenüs häufig separat hinausnehmen und zuschalten. Viele Reisende und regelmäßige Langstreckenfahrer nutzen jedoch das Internet für einen weitreichenden Überblick und eine individuelle Routenplanung. Diese ist zum Beispiel ganz besonders dann empfehlenswert, wenn es in einer bestimmten Region viele Baustellen und Umleitungen gibt. Diese werden durch die älteren Navigationssystemen und diejenigen Navigationssystemen, die über keine mobile Internetverbindung verfügen, in der Regel nicht gemeldet bzw. angezeigt. Eine Routenabweichung ist dann spontan nicht mehr möglich. Glück hat der, der zuvor unterschiedliche Instrumente der Online-Routenplanung in Anspruch genommen hat. Ein neuer Service im Internet ist der von Routenplaner24.

Routenplanung über das Internet mit Routenplaner24
Routenplaner24 ist ein neues Angebot im Internet, dass das bereits bestehende Angebot von Routenplanern und Online-Karten weiter ergänzt und die Routenplanung im Internet noch komfortabler macht. Routenplaner24 nutzt das Kartenmaterial, das wir alle bereits von Google Maps kennen. Dieses Kartenmaterial gilt als das zurzeit beste verfügbare Kartenmaterial, das im Internet frei zugänglich ist. In direkter Konkurrenz steht das sogenannte OpenStreetMap-Material, das aber bezüglich einiger Streckenverläufe noch fehlerhaft ist und dringender Nachbesserung bedarf. Routenplaner24 eignet sich perfekt für die Routenplanung mit dem Auto oder dem Fahrrad. Auch für den Weg zu Fuß lässt sich die Route mit wenigen Klicks planen. Für die Entfernungsmessung über den Straßenverlauf eignet sich die Webseite sehr gut. Ihre graphische Aufmachung ist ansprechend und das Eingabeformular ermöglicht eine intuitive und selbsterklärende Handhabung der Routenberechnung: Einfach den Ausgangspunkt und das gewünschte Ziel auf www.routenplaner24.de eingeben. Die Route wird dann in einem Folgeschritt an eine E-Mail-Adresse gesendet, die zuvor noch eingegeben werden muss. Superlead.eu, der Betreiber des Angebotes auf www.routenplaner24.de ist, benötigt darüber hinaus noch das Einverständnis, dass die eingegebenen personenbezogenen Daten durch das Unternehmen für interne Zwecke verwendet werden dürfen. Der Datenschutz ist selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt gewährleistet. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Service des Internetangebotes von Routenplaner24 für den Kunden auch zukünftig kostenlos bleibt.

Straßenpläne der bekannten Städte auf einen Blick
Wer das Angebot von Routenplaner24 in Anspruch nimmt, dem wird nicht nur die angenehme Seitengestaltung positiv auffallen: Neben einer einfachen Handhabung und einem ansprechenden Seitendesign gibt es unter dem Adress-Formular, in welches das Ziel der Route eingegeben werden muss, die Stadtpläne der bedeutendsten Städte. Mit nur einem Klick gelangt der Internetsurfer in das Kartenmaterial der jeweils ausgewählten Stadt. Auch hier handelt es sich um Google-Kartenmaterial, das bei Bedarf auch in die Satelliten-Ansicht umgestellt werden kann. Hier können zum Beispiel unterschiedliche Straßen und Wege für einen Fußmarsch erschlossen und geplant werden. Neben beliebten und großen deutschen Städten gibt es sogar die Stadtpläne von US-Städten und anderen europäischen Metropolen. In der Suchfunktion im Stadtplan-Modus können dann einzelne Adressen angezeigt werden. Auch hier stehen unterschiedliche Modi zur Auswahl: Satellit, Hybrid oder die normale Kartenansicht, die wir schon von Google Maps kennen.

Bildquelle: pixabay.com

Hinterlasse einen Kommentar

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>